Merret Jung zeigt mit ihrer Doppelpartnerin aus Thüringen eine sehr gute Leistung bei der Südwestdeutschen Meisterschaft im Badminton

Austragungsort war diesmal Remagen am Rhein. Im Mixed musste Merret Jung mit David Schäfer aus Hofheim gleich gegen die an eins gesetzten Leander Adam und Maria Kuse spielen, welches von  den beiden  deutlich mit 10:21 und 15:21 verloren wurde.

Als Ungesetzte hatte sie auch im Einzel im ersten Spiel  gegen die an drei gesetzte Maria Boevska kein leichtes Los. Hier sah sie zunächst dennoch erst wie die stärkere Spielerin aus. Nach deutlicher Führung ging der erste Satz knapper mit 23:21 an sie. Auch im zweiten Satz führte sie zunächst wieder deutlich, um diesen Satz dann leider noch mit 16:21 abzugeben. Im dritten Satz entschied die bessere Kondition der Gegnerin dann schließlich das Spiel zu deren Gunsten (9:21).