BV-Spieler bei All England, Südwestdeutscher Meisterschaft und Hessicher Rangliste erfolgreich

Vom BV Friedrichsdorf starteten Oliver Krück, Matthias Rübner und Leonore Blütgen-Walter  in O50 sowie Monika Krück im Doppel O70 und im DE in O75 bei den Südwestdeutschen Altersklassenmeisterschaften. Jüngste Teilnehmer waren Thai Nguyen und Juan Lopez im HD 40, die im Halbfinale Marcus Schwed und Andre Müller in drei Sätzen besiegten, das Endspiel dann aber gegen Norbert Denzer und Patrick Freitag in drei Sätzen verloren. Oliver  kam  im Mixed mit Böttcher ins Endspiel, welches sie knappest mit 20:22 im dritten Satz gegen Thomas Winter und Heidrun Reffert verloren. Leider war Thomas  im Einzel gegen ihn schon in der ersten Runde Endstation. Im HD mit Matthias erreichten sie das Halbfinale, welches sie gegen die späteren Sieger klar in zwei Sätzen verloren. Leonore verlor mit Elfriede Brückmann gegen  Nicole Hellbrück/Micaela Neeb im dritten Satz sehr knapp mit 20:22. Monika Krück holte sich den Vizemeistertitel im DE O75. Die Niederlage gegen Dauerkonkurrentin  Erika Baumann fiel deutlich aus. Im Mixed O 70 mit Herrman Schneider scheiterte sie im Halbfinale gegen Dieter Behrend und Elvira Behrend.

Maren Schröder, die als Vizemeisterin im Einzel und Titelverteidigerin im DD O55 vorqualifiziert ist, startete mit Mixedpartner  Paul Bösl auf den  All England Championship in London, so dass sie bei den kommenden Deutschen Meisterschaften in dieser Disziplin auf eine Wildcard hoffen müssen. Aus London kehrte sie mit einer Silbermedaille zurück. Im Endspiel des DD O55 verlor sie mit Partnerin Heidi Bender nach drei Siegen gegen Paarungen aus Holland und England gegen die an eins gesetzten Pam Peard/Sian Williams  aus Irland mit 17:21, 19:21.

Auch von den Jüngsten ist erfreuliches zu berichten: Auf der 4. Hessischen Rangliste gewann Arya Dev Vittagondanakoppad Math die Konkurrenz der Jungen U11. Lediglich im Halbinale gegen Arja Sharma musste er über drei Sätze gehen, während er das Endspiel gegen den an eins gesetzten  Jacob Wieder klar in zwei Sätzen gewinnt. In U17 starteten Philipp Teichelmann und Vitushan Naventhan im Doppel und erkämpften sich einen 6. Platz.