Traditionelles Schokoturnier

Anfang Dezember organisierte unser Trainer Leonid Steklov, wie immer hervorragend vorbereitet und durchgeführt,  das jährliche vorweihnachtliche Spaßturnier, diesmal unter dem Namen „Schokoturnier“. Dies lässt auf die zu gewinnenden Preise schließen, die am Kasten der Turnierleitung aufgereiht dastanden. Die Turnhalle war sehr gut gefüllt mit vielen Kindern, was die neuerdings wieder positive Entwicklung im Jugendbereich wiederspiegelt, nachdem einige Leistungsträger in den Erwachsenenbereich übergegangen sind.

Die Siegerehrungen in den verschiedenen Altersklassen wurden durch den Vorsitzenden des Vereins Oliver Krück vorgenommen, der zu Beginn ein Loblied auf das Vereinsleben anstimmte, in dem man Freude am gemeinsamen Tun erleben kann und freundschaftliche Kontakte auch zwischen recht unterschiedlichen Menschen knüpfen kann. In diesem Sinne erfüllt der Vereinssport eine sehr wichtige gesellschaftliche Rolle.

Für mich als langgediente Friedrichsdorfer Badmintonspielerin und jetzige Pressewartin war es eine Freude zu sehen, wie viele Kinder die Gelegenheit nutzten, sich ein paar Leckereien zu erkämpfen.